Skip Navigation
 

20km easy / 10km schwierig

Sicht auf Kouteri vom Samaki Strand

Sa Beergfahrt - Sicht auf Avlonas

Sa beim Zwischenhalt

Sa Kapelle Amali

Sa Kapelle innen

Sa der FM Repeater Kouteri

Silberdisteln

verlassenes Mil Gelände (links)

Sa Sicht in den Gera Golf

Sa die Halo (HulaHopp)

Sa das Shack

im Detail

Sa mit Paddle als Straight Key

Sa der Mast kollabierte

Sa Talfahrt

So Teile liegen rum - unschön

So die Halo nah

So mit Flagge unten

So Food für OM und RIG

So Shack 1

So nach kollabieren Flagge nun oben

So Shack 2

der QSO Verlauf

die erreichten LOC

die QSO Karte

Amateurfunk - HAM info

SV8 - 15/16. Juni 2024 IARU R1 50 MHz/6m Contest

IARU Region 1 50MHz (6m) Saturday 15. June 14:00 - Sunday 16. June 13:59 UTC

Modes: CW, SSB (J3E, F3E [G3E])
Bänder: 6m/50 MHz (50 050 - 50 200)
Kategorien: single
Exchange
:
RST nnn KM39GB80 (Kouteri 545m)
Wertung: km


Samstag Bericht - angenehmer als in der City würde 30C sagen - leichter Wind
Ich bin über eine Stunde vor Beginn auf Kouteri.
Optimalen Antennen Standort gefunden.
Nach dem Einrichten Generalprobe.
1. Problem: Ach.. der Keyer im FT-857 funktioniert nicht.
Alles mögliche versucht aber es bleibt dabei.
2. Problem: Zum Glück (?) habe ich noch den KX3 mitgenommen.
Diesen auf CW versucht - aber(!) der verhält sich sehr komisch.
Wenn ich irgend eine Bedienungs Taste drücke hängt sich der KX3 auf.
Auch den Morse Key, oder Tune, Tuner.
Bandumschaltung geht.
Es sieht so aus immer wenn er auf Tx get passiert das.
Empfang tönt normal.

Also SSB heute
Kurz vor Beginn höre ich den G0VV/P - ich komme gut hin.
Wir schnakken kurz und dann ist 14 UTC. Dann den Exchange und das erste QSO ist im LOG.
Es geht weiter so alle 3-5 Min ein QSO. Spanien, Polen, Slovenien, Deutschland, Ukraine, Slowakei, Niederlande, Littauen, Italien.
Das QSO Nr 20 war speziell. Ich habe immer wieder mal auf dem CW Bereich reingehört.
Da war eine DH.. für mich gut im Tempo - hat gerufen und gerufen und niemand gibt Antwort.
Habe das Paddle auf die Seite gelegt und als Straight Key verwendet.
Es ging holprig zum Geben aber er hats verstanden. Und das einzige CW QSO ist im Log.
Als 21.igstes (ich wollte QRT machen, war müde und seit 10 Min nichts mehr gehört) kam in SSB noch eine OK Station.
Dann QRT und sofort das Shack abgeräumt und verladen.
Dann Antenne - uff der Mast ist ja kollabiert !  Die Antenne nur noch etwa auf 2m.
Nun denn, schon eingeräumt - also QRT.  
Ich hatte immer den Blei Akku 95 Ah verwendet. Zu Beginn war er auf 13.3 V am Ende auf 12.3 V (obgleich nicht auf 14.4 V vollgeladen).
Zumeist zwischen 40-70 Watt Ausgangsleistung.
Gut - aber das Ding ist schon schwer !

Am Abend dann den KX3 angesehen - nun lässt er sich gar nicht mehr einschalten - was für ein Krux.
Bei FT-857 versucht den Keyer zum Laufen zu bringen - geht einfach nicht.

Sonntag - sehr angenehm max 28C hier oben aber teilweise strenger Wind
Fahre um 0730 Loc von der Marina weg, gemütlich.
Ich schliesse auf ein vor mir fahrendes Polizeiauto auf. Der nimmts mit der Geschwindigkeit genau nach den Tafeln.
Ich denke der geht dann beim Airport weg. Dem ist nicht so, dann halt zum Navy Gebiet, auch nicht.
Er bleibt vor mir, auch die Bergstrecke bis zu Kapelle Amalie. Sie sind schon ausgestiegen wie ich dort ankomme.
Der eine scheint in der Kapelle zu sein, der andere vor der Kapelle grüsst zurück.
Ich drehe zu ihm - kurze Begrüssung und ich gebe die Information was ich vorhabe.
"Entaxi" (in Ordnung) sagt er und viel Erfolg.
Um 07:30 UTC bin ich QRV.
Dh ich schalte das Baofeng ein, drehe auf den Repeater Olympus (den seh ich vom Kouteri aus) und höre SV8AJN Makis mit einem OM sprechen.
Makis ist noch zu Hause und will auch etwas 50MHz machen. Er hatte gestern 4 QSO.
Ja und dann mit mir das 5. - es gibt aber nur einen Punkt der LOC ist nebenan.
Dann noch ein SSB QSO und dann ist es Zeit für die DB0WT Echolink Runde.
Diese dauert bis 9 UTC. HB9BXQ und HB9CAC wollen mich suchen auf 6m ... (aber es klappte nicht).
Nach 9 UTC dann in 5 QSO in CW gemacht - darunter eine HB9er auch /P.
Dann ging es stresslos weiter.
Um 10-1030 UTC kamen die HB9er Stationen rein. Deren 4 in SSB.
Dann war HB9 weg - dafür kamen nun die EA gut rein.
Wollte eingentlich um 12 UTC Schuss machen, denn es kam 30 Min nichts mehr.
Da kommt plötzlich Israel und anschliessend der G3M (machte das QSO) aber nachher gesehen den hatte ich am Samstag schon.
Der Mast ist auch am Sonntag wieder kollabiert, dabei habe ich ihn extra fest ausgezogen. Aber es hatte manchmal recht Wind.
Habe dann beim wieder ausfahren die Fahne in die Höhe gebracht. Aber die Fahne macht schon etwas Windlast.
Das letzte QSO war 12:14 UTC - ich bin müde und habe Hunger.
Heute die Condx wie am Samstag - Magic - Signale brüllend, paar Sek nichts mehr. Und immer wieder ein anderer Skip.
Heute zB gings nach Norden nicht gut nicht mal SP - gestern tip top.

Antenne Anmerkung
Die Halo aus einem Kunststoff Heizungsrohr knapp 1 m Duchmesser hat gut gearbeitet.
Ich habe sie an 3 Cords aufgehängt. Damit sie stabil bleibt, vom Umfang des Rohrs zum Mast auch 3 Cords angebracht.
Sie hat sich selbst (nur den Mast hats etwas gebogen) kaum bewegt trotz des böigen Winds.
Das ist stabiler als den Kreis zb bei der Einspeisung am Mast festzumachen (der sich dann schon mal biegt) und vom Mast her abzustützen.
Es ist symetrisch - Gewicht im Zentrum des Masts.
Das SWR unbedeutend 1:1.2 vom CW in den SSB Bereich.  Richtwirkung unbedeutend - der Vorteil rundum kann gearbeitet werden.
Kann sie nur empfehlen - für diesen minimalen Aufwand eine gute Antenne.



Resultate:

Jahr QTH IARU R1 Platz
HB9 Platz
Notiz
2022 Beringen Buechebühl JN47HQ
9266 Pt
2 CW / 19 SSB
Nr 263 (von 297)
14 (von 15) FT-818 QRP / Bazooka
2023 Beringen Buechebühl JN47HQ 12972 Pt
5 CW / 13 SSB
Nr 214 (von 269)
9 (von 12) FT-857 HulaHopp
2924 Lesvos Kouteri 545m KM39GB
(IARU sagt: 
69923 Pt aus 41 QSO)
6 CW / 35 SSB
  FT-857 HulaHopp
         

[REG1TEST;1]
TName=IARU1 50
TDate=20240615;20240616
PCall=SV8/HB9FIH
PWWLo=KM39GB
PExch=KM39GB
PAdr1=
PAdr2=
PSect=SINGLE-OP
PBand=50 MHz
PClub=
RName=Erich Rieder
RCall=
RAdr1=Setur Marina
RAdr2=Makri Gialos
RPoCo=Mytiline
RCity=81100 Levos (Greece)
RCoun=Greece
RPhon=
RHBBS=erich.rieder@hb9fih.org
MOpe1=
MOpe2=
STXEq=
SPowe=0
SRXEq=
SAnte=
SAntH=0;0
CQSOs=42;1
CQSOP=69799
CWWLs=28;0;1
CWWLB=0
CExcs=0;0;1
CExcB=0
CDXCs=14;0;1
CDXCB=0
CToSc=69799
CODXC=G0VV/P;JO01QD;2367
[Remarks]
[QSORecords;42]
240615;1400;G0VV/P;1;59;001  KM39GB;59;001;;JO01QD;2367;;N;N;
240615;1407;ED5R;1;59;002  KM39GB;59;009;;JM08JT;2220;;N;N;
240615;1410;SP8PAI;1;59;003  KM39GB;59;003;;KO11JB;1362;;N;N;
240615;1414;OK1DOJ;1;59;004  KM39GB;59;004;;JO70XX;1558;;N;N;
240615;1419;DL2OM;1;59;005  KM39GB;59;010;;JO30SN;1957;;N;N;
240615;1423;UX0KR;1;59;006  KM39GB;59;017;;KO30CO;1280;;N;N;
240615;1429;OK1KKL;1;59;007  KM39GB;59;010;;JO70PO;1553;;;;
240615;1439;DL6NBC/A;1;59;008  KM39GB;59;008;;JN59HB;1680;;N;;
240615;1440;PI4MAX;1;59;009  KM39GB;59;011;;JO21OJ;2145;;N;N;
240615;1442;SP6YG;1;59;010  KM39GB;59;023;;JO90CK;1420;;N;;
240615;1449;LY5OM;1;59;011  KM39GB;59;013;;KO25SJ;1814;;N;N;
240615;1503;LY2HS;1;59;012  KM39GB;59;020;;KO25UO;1836;;;;
240615;1506;OK1NS;1;59;013  KM39GB;59;005;;JO70EH;1570;;;;
240615;1526;OK1LI/P;1;59;014  KM39GB;59;020;;JO70IA;1530;;;;
240615;1530;OK1DOY;1;59;015  KM39GB;59;047;;JO60UQ;1633;;N;;
240615;1534;DP7D;1;59;016  KM39GB;59;032;;JO32PC;2070;;N;;
240615;1537;IM0/IB2A;1;59;017  KM39GB;59;018;;JM49EA;1566;;N;N;
240615;1546;G3M;1;59;018  KM39GB;59;062;;JO01QD;2367;;;;
240615;1601;SQ6H;1;59;019  KM39GB;59;018;;JO80SH;1433;;N;;
240615;1625;DH8WE;2;599;020  KM39GB;599;032;;JO50TJ;1716;;N;;
240615;1634;OK7DA;1;59;021  KM39GB;59;016;;JO70DA;1551;;;;
240616;0730;SV8AJN;1;59;022  KM39GB;59;005;;KM39GC;1;;N;N;
240616;0746;PA0O;2;599;023   KM39GB;599;067;;JO33HG;2184;;N;;
240616;0904;IN3TWX;2;599;024  KM39GB;599;049;;JN56NQ;1509;;N;N;
240616;0913;UW4E;2;599;025  KM39GB;599;298;;KN59LQ;1228;;N;;
240616;0920;HB9IAB/P;2;599;026  KM39GB;599;060;;JN36GQ;1828;;N;N;
240616;0926;HB9SO;2;59;027  KM39GB;59;024;;JN37SE;1778;;N;;
240616;0948;DK9HF;2;59;028  KM39GB;59;012;;JN38TR;1847;;N;;
240616;0957;F4BIT;1;59;029  KM39GB;59;100;;JN38KN;1888;;;N;
240616;1000;IZ1YTK;1;59;030  KM39GB;59;099;;JN45DG;1648;;N;;
240616;1003;IK2AQS;1;59;031  KM39GB;59;093;;JN45MS;1612;;;;
240616;1009;HB9GF;1;59;032  KM39GB;59;166;;JN47CE;1732;;N;;
240616;1013;HB9HLM;1;59;033  KM39GB;59;149;;JN36KW;1814;;;;
240616;1019;HB9FMT;1;59;034  KM39GB;59;138;;JN37MI;1820;;;;
240616;1025;EA3LA;1;59;035  KM39GB;59;155;;JN12IK;2035;;N;;
240616;1031;IK2OFS;1;59;036  KM39GB;59;020;;JN45KP;1619;;;;
240616;1036;I2OLV;1;59;037  KM39GB;59;078;;JN45NK;1593;;;;
240616;1040;IW2AHJ;1;59;038  KM39GB;59;124;;JN45NO;1599;;;;
240616;1103;EA5DF;1;59;039  KM39GB;59;185;;IM99RM;2322;;N;;
240616;1124;EA3EBN;1;59;040  KM39GB;59;089;;JN11CU;2074;;N;;
240616;1207;4X2M;1;59;041  KM39GB;59;136;;KM72MS;1040;;N;N;
240616;1214;G3M;1;59;042  KM39GB;59;241;;JO01QD;0;;;;D

 

 
 
« zurück|drucken