Skip Navigation
 

die Not-Antenne

im Bild 1

im Bild 2

im Bild 3

im Shack

Stand 7.1.17 um 17 UTC

Endstand 8.1.17 um 11:59UTC

Amateurfunk - HAM info

EA8 - WW PMC Contest Slovenien 7./8.1.2017

Obgleich ....

 

1. schlechte Condx herrschen (grottenschlecht - meinte Bruno), -
2. hier ein Sturm tobt - bis über 100km/h in Böen, -
3. durch den Sturm alles gebrochen ist und ich eine Not-Antenne gespannt habe, -

 

will ich sehen ob ich doch etwas mitmachen kann.


Der Sturm hält unvermindert an, es knirscht und knackt im Dachgebälk (ich bin in der Dachwohnung), die Dachziegel klappen und manchmal hebt es die (nicht richtig fixierten) Dachluken auf und zu. An der Fensterfront mit der Türe meint man ein Riese stehe draussen und haue mit der Faust auf die Fenster.

 

Samstag 7.1.2017
Zum Start um 12 UTC war nichts zu hören - auf keinem Band.
Dann um ca 13 UTC beginnt das 20m sich etwas zu öffen, Bis vor 14 UTC kann ich 2 Mulitplier buchen und etwas über 10 QSO's. Immer wieder verstummt das Band für paar Minuten, dann kommt es wieder. Dann verstummt das Band so schnell wie es auftat, aber gänzlich.
Während der Siesta lasse ich den RX laufen. Es rauscht und das wirkt als Schlafmittel.  Kurz nach 15 Uhr kommt wieder was aus dem Rauschen. Dann kann ich doch eine Slowenische Station arbeiten. Dann höre ich HB9A rufen, aber sehr leiste, ich versuche es paar mal - er hört was und kommt paar mal mit QRZ. Dann aber wiederum Rauschen.
Wie ich was zum futtern mache rumpelt es draussen im Sturm. Ja wieder mal Fiberglas gebrochen, das kurze nur 2.5m Stück ist unten wieder im Bruch. Ich nehme die Länge nach und muss dann noch den 6m Stickel wieder fester binden. Man muss sich hinkauern oder sich ans Balkongeländer anstemmen um nicht weggeblasen zu werden.
Nun, wenigsten alles in Badehose, es ist um die 23° warm.
Wieder am RX/TX gibts ein paar Stationen aber die machen keinen Test.
OK - ich dreh noch was und dann hoffe ich dass es im frühen/mittleren Abend nochmals aufgeht - da sollte dann USA kommen.
Interessant bis anhin: mit dieser "Sch...Antenne" habe ich Stationen aus SM, SP, LY, OH, E, S59, PA, F und ON gemacht.

 

Sonntag 8.1.2017
Heute, nach der schlaflosen Nacht infolge des Sturms, gab es dann doch noch was her.
Vor 9:00 UTC 4 QSO auf 40m und dann 10:00 und 11:11 UTC auf 20m noch deren 2 QSO's.
Das 20m gin aber schon um 10 Uhr vollkommen zu, da war grad mal noch Portugal zu erreichen.
6 QSO's mit 2 Multiplikatoren. Das ergab dann das Endresultat von 800 Punkten.

 

Log Empfang - WW PMC

 

Summary for uploaded contest logs:
LOG-Datei Name Rufzeichen Kategorie Sent exchange Claimed score QSO records
HB9FIH.CBR EA8/HB9FIH "SINGLE-OP ALL LOW CW" - All bands low power CW 33 800 20

 

 

 
 
« zurück|drucken